Der Quatsch vom wie toll doch Brasilien sei

Ist doch Nonsen – ach ich war an der Copa, und ich war im Amazonas, ich war zum Fisch essen im Nordosten – bla bla bla …. Keine Carioca die Hirn hat geht an die Copa! Und in den Amazonas kommst du nur mit Sondergenehmigung! Zum Fisch essen gehe ich in Berlin Unter den Linden zu Nordsee!! Die drei Tage mit Anreise dort waren kennen Brasilien von A bis Z.

Der Nordosten hat überhaupt kein Interesse an Tourismus – was die dort Tourismus nennen sind Einheimische, Picki Nicki und eine Hand voll Argentinier nebst ein paar Schwule.Was du vom Amazonas zu sehen bekommst ist der Rand auf einem Hängematten Dampfer und nichts  weiter.

Gringo verschwinde – dein Geld bleibt da – oder – Gringos sind dämlich, haben aber Geld – millionenfach gehört im Nordosten Brasil. Für das Geld dorthin kannst du doppelten Urlaub in Marokko machen und der Strand ist genauso gut. Ich kenne in Brasilien das Stadtleben, leben in der Kleinstadt und auf dem Dorf in der Pampa – erzähle mir was über Brasilien!! Wie dämlich muss einer sein der nur um Uralub zu machen in Brasilien, sich impfen lässt gegen alle möglichen Krankheiten – Malaria, Dengue, Gelbfieber, Herpertitis und so weiter …. Den ganzen Mist liess ich mir erst impfen als ich dort war – und kostenlos. Das einzige was mir keiner sagte: dein Nasenring musst du verstecken!! Schon mal ein Geschäft betreten als Gringo? Dich nimmt man erst für voll wenn du sagst du zahlst Cash. Nach der dritten Flasche Bier merkst du erst, dass du Bier trinkst – Ranzenspannerleitungswasser! Was willst du trinken? Kaiser, Brahma? Trinke Cola die kennst du aus Deutschland bereits. Badeurlaub willst du machen, im Nordosten? Bringe deine Wohnungseinrichtung mit – Quitsche Entchen, Sonnenschirm, Schaufen für Sand baggern usw. ….. Nicht zu vergessen, die Apotheke aus Deutschland brauchst du auch. Aspirin kennt man dort nicht mehr. Der einzige Vorteil dort, wenn der Brasilianer Grippe bekommt, brauchst du nicht einmal ein Tempotaschentuch. Und dann noch etwas, keinem Arzt interessiert welche Scheiss Versicherung du in Deutschland hast – er will Geld sehen. Am Eingang ist die Kasse danach kommt der Arzt!!  Vor allem musst du dich in Deutschland aufklären lassen wenn du nach Brasilien willst – vergesse es bleibe auf deinem Balkon!!  Du ersparst dir Kosten, Ärger und Nerven!! Denn ob du zurück kommst kann dir vorher keiner sagen. Kein Krimineller sagt dir: geh mal zur Seite ich will schiessen. Und so ein Depp mit Küchenmesser will, dass du dich nackt ausziehst! Dein einziger Trost, Pope, Priester, Pastor findest du an jeder Ecke, sei getröstet!!  Richtig, 12 Stunden hin – drei Tage Urlaub – 12 Stunden zurück – ach wie toll ist doch Brasilien und den Zuckerhut habe ich gesehen!! Mache es dir bequemer – kostet nur eine S Bahnfahrkarte – komme nach Berlin Reinickendorf dann bist du in Brasilien.

Ich will dir mal sagen wie toll Brasilien ist –  Deutschland Internet Forum – ich war zu der Zeit schon ein paar Jahre in Brasilien. Thema Brasilien – ich antwortet und da antwortet mir aus Deutschland ein Girl. Du redest Blödsinn, meine Mama hat ein Freund und er ist so ein richtiger brauner Brasilianer!! Ich fragte sie: aus Nigeria oder aus Togo?? Er ist ein Bettwärmer und nichts anderes!  Nächster Fall – ebenfalls aus Deutschland!! Wie bekommt man so eine kleine schwarze Brasilianerin?? Ich fragte zurück – am Stück oder in Scheiben?? Der krasseste Fall aus deutschen Mund: Wenn du in Brasilien bist musst du aufpassen – du darfst nicht in alle Strassen gehen und du darfst auch nicht dein ganzes Geld bei dir haben: Antwort: entschuldige – habe ich nicht gewusst ich bin schon dreizehn Jahre da – also werde ich nur noch Feldwege benutzen!!!